Direkt zum Inhalt

TECElux

Bei Fragen jederzeit:
info@tece.de

TECElux

Das WC-Terminal TECElux: offen für die Zukunft

Übersicht KomponentenKonfiguratorDownloads (8)

TECElux – Funktionen

Das Komfort+ für jedes WC

TECElux optimiert den Nutzerkomfort individuell – und unabhängig von der WC-Keramik

Eine kleine Revolution in Sachen Design, Funktionalität und Komfort: TECElux optimiert den Nutzerkomfort individuell – und unabhängig von der WC-Keramik.

Spülen mit dem Sensor

TECElux bietet zwei Auslösevarianten: klassische mechanische Spültasten oder eine elektronische Spülauslösung mit Näherungssensor, der erkennt, wenn sich eine Person dem WC nähert und erst dann die Spültasten leuchten lässt. Mit der elektronischen Spülung kann per Tastendruck oder auch völlig berührungslos gespült werden. Hygiene und Reinigungsfreundlichkeit pur: Die Sensorvariante ist in eine fugenlose Glasplatte integriert.

Schluss mit schlechten Gerüchen

Der TECElux Keramik-Geruchsfilter entfernt Gerüche dort, wo sie entstehen: direkt im WC. Hier wird die schlechte Luft abgesaugt, durch einen keramischen Filter von Geruchsstoffen gereinigt und dann in den Raum zurückgeführt. Weil dabei keine Außenluft angesaugt wird, entstehen weder Zugluft noch Wärmeverlust. Der Filter ist langlebig und muss nur etwa alle fünf Jahre gewechselt werden.

Passt für alle

Immer die richtige Sitzhöhe: TECElux erlaubt die nachträgliche Anpassung der Sitzhöhe in einem Bereich von 8 cm – stufenlos und ohne dass die Keramik entfernt werden muss. Die Glasfront bewegt sich einfach mit der Keramik.

Individuell eingestellt

Auch bei den technischen Funktionen lassen sich von der Lüftungsdauer bis zur Displayhelligkeit alle Funktionen bis in die Feineinstellung an den Benutzer anpassen. Auch besondere Komfortfunktionen wie Hygiene- und Sicherheitsspülung können individuell hinzugefügt und programmiert werden.

Das WC-Terminal TECElux ist eine offene Schnittstelle zu Funktionen und Design.

Offen für vieles

Das WC-Terminal ist eine offene Schnittstelle zu Funktionen und Design. Es ist kombinierbar mit fast allen Keramik-WCs – auch spülrandlosen und Dusch-WCs. Das Besondere: Anschlüsse für Wasser und Strom sind vorbereitet, alle Kabel und Wasserleitungen können so unsichtbar geführt werden. Oder Sie kombinieren TECElux gleich mit TECEone – dem WC mit Duschfunktion, das ohne Strom auskommt.

Übrigens: TECElux vereint Technik und Design so schön und intelligent, dass es bereits mehrfach dafür ausgezeichnet wurde.

Das TECElux WC-Terminal wurde bereits mehrfach ausgezeichnet
Die leuchtenden Tastensilhouetten dienen bei Nacht als Orientierungshilfe.

Hilfe im Dunkeln: die Nachtlichtfunktion

Die leuchtenden Tastensilhouetten dienen bei Nacht als Orientierungshilfe. Aktiviert werden sie durch den individuell einstellbaren Näherungssensor. 

Programmierbare Funktionen

  • Hygienespülung: 7 wählbare Intervalle von 24 bis 672 Stunden
  • Sicherheitsspülung: Bei aktivierter Sicherheitsspülung wird zwei Minuten nach letzmaligem Erfassen einer Person im Erkennungsbereich ohne erfolgte Spülung eine Spülung ausgelöst.
  • Displaybeleuchtung: Vier wählbare Beleuchtungsgrade. Aktivierung wahlweise 2/3/4/5 Minuten
  • Personenerkennung: Standard, kurz oder sehr kurz
  • Geruchsabsaugung: Nachlaufdauer wahlweise 0/1/2/5 Minuten. Lüfterlautstärke in den Stufen "extraleise", "Standard" oder "Power"
Um Ihnen einen optimalen Service bieten zu können, verwenden wir auf dieser Seite Cookies. Allgemeine Hinweise sowie die Möglichkeit sich auszutragen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Mehr dazu. Ok