Direkt zum Inhalt

Entwässerungstechnik

Bei Fragen jederzeit:
info@tece.de

TECE Entwässerungstechnik ist mehr als ein guter Duschablauf – attraktiv, hygienisch, sicher

TECE Entwässerungstechnik – Design, das Spielraum lässt

Design, das Spielraum lässt

Perfekte Lösungen zeigen sich manchmal in der Zurückhaltung. Deshalb fügen sich TECE Entwässerungslösungen genau so ein, wie sie gebraucht werden.
Ob wandnah, im Raum oder sogar nischenbündig, als elegante Edelstahlvariante oder fast unsichtbar mit Fliesen- oder Natursteinträger. Ein TECE Duschablauf bedeutet Ästhetik nach Maß – für maximalen Freiraum.

Einfach hygienisch

Freuen Sie sich über einen cleveren Bodenablauf für die Dusche. Denn durchdachte Duschentwässerung  verzichtet sowohl auf Ecken und Hohlräume, die unerreichbar sind, als auch auf Gewindeteile, an denen sich Haare und Schmutz verfangen können. Stattdessen setzt der TECE Duschablauf  auf konsequent gestaltete Elemente aus hygienischen Materialien, die besonders effektiv und leicht zu reinigen sind. So bleibt Entwässerungstechnik von TECE hygienisch rein.

Seal System – geprüfte Sicherheit für Ihren Duschablauf

Entwässerungstechnik bzw. Duschentwässerung ist mehr als nur eine gute Ablaufrinne für die Dusche.  Wir prüfen mehr als nur unsere Produkte. Denn nur, wenn alle Komponenten optimal ineinandergreifen, ist die Verbundabdichtung wirklich dicht. Daher hat TECE eine große Bandbreite marktüblicher Abdichtungsprodukte im Verbund mit dem TECE Seal System Dichtband und den TECE Seal System Dichtmanschetten unabhängig geprüft und freigegeben. Mehr Transparenz – für mehr Sicherheit.

Suchen Sie einen Ablauf für eine bodengleiche Dusche oder soll der Bodenablauf im Raum stattfinden? Liegen Ihnen Ästhetik und Design bei der Duschentwässerung am Herzen? Dann setzen Sie auf TECE Entwässerungstechnik. Vom Bodenablauf bis zur Duschrinne: Hier werden Sie garantiert fündig. Klicken Sie sich durch unsere Lösungen der Entwässerungstechnik! 

Immer normkonform

Produkt Wassereinwirkungsklassen der DIN 18534  
TECEdrainline-Evo
mit werkseitig angebrachter Dichtmanschette (100 mm)
W1-I, W2-I, W3-I  
TECEdrainline
mit Edelstahlflansch (30 mm) und Seal System Dichtband
W1-I, W2-I  
TECEdrainprofile
mit werkseitig befestigter Dichtmanschette (100 mm)
W1-I, W2-I, W3-I  
TECEdrainpoint S
mit Klebeflansch (50 mm)
W1-I, W2-I, W3-I  

Kurz und knapp

  • Die Ablaufrinnen TECEdrainline, TECEdrainprofile und TECEdrainpoint S entsprechen den Anforderungen der DIN 18534.
  • Sickerwasseröffnungen sind bei einer Dünnbettverlegung nicht notwendig.
  • Bei Verbundabdichtungen ist die Dünnbettverlegung von Fliesen und Platten gefordert.