Direkt zum Inhalt

Seal System

Bei Fragen jederzeit:
info@tece.de

Duschentwässerung mit geprüfter Verbundabdichtung - Seal System

Seal System – immer die richtige Verbundabdichtung

ÜbersichtKomponentenDownloads (122)

Seal System

Seal System – Verbundabdichtung, unabhängig geprüft.

Mit dem Seal System-Logo haben Sie geprüfte Sicherheit beim Anschluss von Verbundabdichtungen für Duschrinnen, Duschprofile und Punktabläufe

Schluss mit aufwendiger Recherche. Mit Seal System haben Installateure und Fliesenleger geprüfte Sicherheit beim Anschluss von Verbundabdichtungen für Duschrinnen, Duschprofile und Punktabläufe.

Absolute Sicherheit dank Prüfung vom Profi

Die Seal System Prüfungen werden durch die Kiwa TBU GmbH, Greven, einer vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) anerkannten Prüfstelle, durchgeführt. Geprüft wird auf Basis der für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (AIV) geltenden Prüfgrundsätze.

Seal System – für die Praxis geprüft

Der Markt bietet eine Fülle an Abdichtungsprodukten, die regional oder einfach nach Vorliebe des Verarbeiters variieren. Verständlich ist, dass jeder Handwerker gerne seinen persönlichen Favoriten einsetzt.

Das Problem: Geprüft ist die jeweilige Kombination aus Entwässerungsprodukt und Verbundabdichtung häufig nicht. Und genau hier setzt Seal System an. Im Rahmen einer umfangreichen Kombinationsprüfung von TECE Entwässerungsprodukten und zahlreichen Verbundabdichtungsprodukten namhafter Hersteller wurde ein unabhängiges Institut mit der Dichtheitsprüfung beauftragt. Alle Prüfkörper wurden dabei über einen Zeitraum von 28 Tagen mit einer 20 cm hohen Wassersäule beaufschlagt.

Das Ergebnis: knapp 600 einzelne Prüfzeugnisse, die eine kombinierte Eignung dokumentieren. Planer und Verarbeiter haben nun geprüfte Sicherheit und fast „freie Auswahl“ bei der Verbundabdichtung. Praxisgerecht: Eine Liste der erfolgreich geprüften Abdichtungsprodukte liegt den Entwässerungsprodukten bei.

Das Seal System Abdichtungsset

Das Abdichtungsset für Wanddurchführungen: die Profilösung für normgerechte Installationen.
Auch das muss ein moderner Klassiker leisten: geänderte normative Anforderungen in praktische Lösungen umsetzen. Mit der im Sommer 2017 erschienen DIN 18534 zur Abdichtung von Innenräumen werden auch die Anforderungen an Wanddurchführungen über der Wanne und in der Dusche genau definiert.
Das Seal System Abdichtungsset bietet hier das Plus an Sicherheit: nach der Gewerkeübergabe zuverlässig dicht.

Dichthuelse Seal System TECE

(1) Die Dichthülse wird beim Einschrauben des Baustopfens auf die Wandscheibe geschoben und dichtet nach außen ab.

Kuerzung Dichthuelse Seal System TECE

(3) Vor der Montage der Armatur wird die Dichthülse wandbündig gekürzt und der wiederverwendbare Baustopfen herausgeschraubt.

Dichtmanschette Seal System TECE

(2) Die Dichtmanschette wird über den Stopfen gezogen und liegt direkt an der Dichthülse an.

Hahnverlaengerung Seal System TECE

(4) Anschließend werden die Hahnverlängerungen eingedreht.