Direkt zum Inhalt

Bei Fragen jederzeit:
info@tece.de

TECEloop - Betätigungsplatte

Zeitlose Klarheit

Flächenbündig eingebaut – als wär's ein Teil der Wand

TECEloop-Betätigungsplatten in Zweimengentechnik sind in ihrer formalen Erscheinung auf ein Minimum reduziert. Erweiterte Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich durch die unterschiedlichen Material- und Farbkombinationen von Rahmen, Tasten und die einzigartige Möglichkeit zum flächenbündigen Einbau.

Die Option zum flächenbündigen Einbau der Glasbetätigungen ist ein herausragendes Merkmal der TECEloop. Mit dem dafür erhältlichen Einbauset ist die Montage ebenso einfach wie präzise möglich.

TECEloop Drückerplatte - flächenbündiger Einbau

TECEloop Baukasten:
Einhundertundvier Kombinationsmöglichkeiten

Der TECEloop-Baukasten besteht aus einem Standardsortiment aus acht Tasten und 13 Blenden. Hierdurch ergeben sich insgesamt 104 verschiedene Kombinationsmöglichkeiten zum flächenbündigen Einbau.

Eine durchdachte Technik eröffnet die Möglichkeit des flächenbündigen Einbaus aller TECEloop-Glasbetätigungen – einfach und exakt mit dem entsprechenden Einbaurahmen. Dieser ist tiefenverstellbar für Wandbeläge von 5 bis 18 mm, mit Aufrüstset sogar bis 36 mm.

Der Clou: Einige der Glasblenden sind farblich auf die Produkte von Alape, Emco und Burgbad abgestimmt. So hat der Badplaner stets die passende WC-Betätigung zur Hand.

TECEloop - orange

TECEloop Glas: 
Flächenbündig eingebaut – als wär's ein Teil der Wand

Die TECEloop-Betätigungsplatte in Zweimengentechnik aus Glas ist in ihrer formalen Erscheinung auf ein Minimum reduziert. Die Option zum flächenbündigen Einbau der Glasbetätigungen ist ein herausragendes Merkmal der TECEloop. Mit dem dafür erhältlichen Einbauset ist die Montage ebenso einfach wie präzise möglich.

TECEloop - Glas - Showcase

TECEloop Kunststoff:
wo es auf besondere Hygiene ankommt

Die TECEloop-Betätigungsplatten aus Kunststoff entsprechen in Abmessung und Form den TECEloop-Betätigungsplatten aus Glas. Auch die Tastenmechanik ist identisch. Die antibakterielle Ausführung empfiehlt sich besonders für den Einsatz in Krankenhäusern oder Alten- und Pflegeheimen und überall dort, wo es auf besondere Hygiene ankommt. Die im Material der Platte enthaltenen Silberpartikel reduzieren deutlich die Vermehrung von Keimen. Eine flächenbündige Montage ist bei der Kunststoffvariante nicht vorgesehen.

TECEloop Drückerplatte - Kunststoff - Hygiene - Showcase

Betätigungsplatten-Varianten

Um Ihnen einen optimalen Service bieten zu können, verwenden wir auf dieser Seite Cookies. Allgemeine Hinweise sowie die Möglichkeit sich auszutragen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Mehr dazu. Ok