Direkt zum Inhalt

Hochregallager Wahl & Co.

Hochregallager Wahl & Co. - TECE Referenzen
Deutschland , Bielefeld

Hochregallager Wahl & Co.

Logistikdienstleister Wahl & Co. hat sich der Nachhaltigkeit verschrieben und beheizt sein neues Hochregallager mit Wärmepumpe und Fußbodenheizung. Bei der Verlegung der rund 30.000 Meter TECEfloor-Heizungsrohr kam es für Heizungsbauer Stefan Röwekamp vor allem auf Flexibilität an: Drei Monate lang standen seine Installateure auf Abruf bereit.

Die rund 5.000 m² des Hallenbodens waren in sieben Bauabschnitte aufgeteilt. Wie bei einem Staffellauf wechselten sich drei Gewerke ab: Für den Stahlbeton des Bodens wurde zuerst die Mattenbewehrung aufgebracht. In dem Stahlgeflecht verlegten die Röwekamp-Installateure anschließend die Heizungsrohre. Zum Schluss waren die Betonbauer an der Reihe. Jedes Gewerk war dabei abhängig vom Wetter und von der Geschwindigkeit, mit der die anderen Gewerke vorankamen.

Neben Schnelligkeit war extreme Sorgfalt gefordert, denn an den Fußboden eines Lagers von 28 Metern Höhe werden hohe Anforderungen gestellt: Die Oberfläche muss besonders eben sein, damit die Hochregalstapler auch exakt auf die oberen Regale zugreifen können.

Für Stefan Röwekamp sind solche Terminbauten keine Seltenheit, doch ist er trotzdem froh, wenn alles reibungslos funktioniert. Um Risiken von vornherein auszuschließen, verarbeitet er ausschließlich Systeme, von deren Zuverlässigkeit er überzeugt ist.