Direkt zum Inhalt
TECE
Newsblog
Brand- und Schallschutz
16.02.2017 - TECEnews

Brand- und Schallschutz

An der MPA Braunschweig wurde TECEsystem unter härtesten Bedingungen auf Brandschutzanforderungen nach DIN EN 1364-1 getestet und zertifiziert. TECEsystem Registerwände können je nach Aufbau die Anforderungen gemäß Feuerwiderstandsklasse F30 bis F120 erfüllen. Die notwendigen Brandschutzmaßnahmen sind kostengünstig umsetzbar, denn es werden Standard-Baumaterialien verwendet.

Auch die Schallschutzeigenschaften des Vorwandsystems gehören zu den wichtigen technischen Aspekten. Das System entspricht den hohen Anforderungen der DIN 4109. Dies wurde durch Schallmessungen des Fraunhofer- Instituts für Bauphysik bestätigt. Beim Schallschutz entscheidet jedes Detail: Sowohl Tragwerk als auch die einzelnen Systemkomponenten untereinander werden schalltechnisch entkoppelt.

Aktuelle News
Center Parcs Park Allgäu
Bauprojekt für 1.000 Ferienhäuser
Nur wenige Kilometer südöstlich von Leutkirch im Allgäu wurde eines der größten
Normkonform, hygienisch, bewährt
Normkonform, hygienisch, bewährt.
Mit TECEdrainline, TECEdrainprofile und TECEdrainpoint S immer auf der sicheren Seite.
Architektur Salon München
„Das Hotelzimmer der Zukunft muss den Gast verstehen – nicht umgekehrt“
Kaum ein Teilmarkt der Immobilienwirtschaft bildet den gesellschaftlichen Wandel so schnell und s
Produktinformationen
Systembau - TECEsystem
TECEsystem
Sanitärwände und -Schächte

Um Ihnen einen optimalen Service bieten zu können, möchten wir auf dieser Seite Cookies verwenden. Allgemeine Hinweise finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Sind Sie damit einverstanden?

Ok mehr Informationen x