Skip to main content
TECEprofil - Vormontage
Installationswände und Trockenbausysteme von TECE

TECEprofil: Schneller durch Vormontage

Unser Profi-Tipp für Installateure: Vermeiden Sie Hektik auf der Baustelle und sparen Sie zudem noch Zeit und Geld.  Durch Vormontage unserer Haustechnik-Komponenten zu kompletten Sanitärwänden in der betriebseigenen Werkstatt installieren Sie effektiver und schneller.

Mehr Sorgfalt, weniger Nacharbeiten

Auf der Baustelle kommt es oft zu Hektik, vor allem dann, wenn mehrere Gewerke unmittelbar aufeinandertreffen. Hinzu kommt die Koordination der Bauabläufe bezüglich der Baustoffe, Systeme und Preise, die oft viel Zeit in Anspruch nimmt. Nutzen Sie die Ruhe und den Platz in der Werkstatt und erzielen Sie sorgfältigere Ergebnisse beim Zusammensetzen der Komponenten. Auch die normgerechte Umsetzung aller relevanten Brand-, Schall- und Wärmeschutzmaßnahmen wird vereinfacht und lässt sich so entspannter und gewissenhafter ausführen. So vermeiden Sie Baumängel, Nacharbeiten und teure Haftungsansprüche.

Vormontage mit dem Trockenbausystem TECEprofil

Die Trockenbau-Modeule TECEprofil bestehen aus einem Tragwerk, diversen Modulen und einer Beplankung. Damit lassen sich Vorwände schnell, stabil, individuell und normgerecht zu kompletten Sanitärwänden vormontieren. Auf der Baustelle muss die Installationswand dann nur noch befestigt und angeschlossen werden.

Installation und Montage -Durchdachte Produkte - Vormontierte Produkte auspacken
Installationswände – Vorteile für Installateur und Kunden

Vorgefertigte Installationswände haben viele weitere Vorteile. Zum einen standardisieren sie den Bauablauf und lassen sich unkompliziert an ihrem Bestimmungsort installieren – egal ob im Neu- oder Altbau. Vor allem bei Sanierungen im bewohnten Zustand kann die Montage einer vorinstallierten Sanitärwand durch die Zeit- und Lärmersparnis die Nerven der Bewohner schonen und die Zufriedenheit der Kunden deutlich erhöhen. Durch die Vorfertigung und die gewonnenen Vorteile bei der Planungssicherheit werden auch größere Projekte mit einer Vielzahl an Badezimmern für nicht ganz so große Handwerksbetriebe interessant. Zudem entfallen unproduktive Rüstzeiten auf der Baustelle, die Sie in neue Kundenaufträge investieren können.