Skip to main content
TECEsepa S - Der fest installierte Fettabscheider von TECE

TECE trennt sich vom Geschäftsfeld Fettabscheider

Strategiefokussierung und Konzentration aufs Kerngeschäft: TECE gibt Geschäft und Produkte der Sparte TECEsepa ab.

Mit der Produktsparte TECEsepa hat der Münsterländer Haustechnikspezialist 2013 ein modulares System für Kunststoff-Fettabscheider auf den Markt gebracht. Zum Jahreswechsel 2020 überträgt das Unternehmen das Geschäftsfeld TECEsepa nun an die ACO Passavant GmbH. Der Entwässerungsspezialist bündelt um TECEsepa weitere Marken und Angebote rund um die Geschäftsfelder der Großküchentechnik und Industrieentwässerung.

TECE begründet den Schritt mit der Konzentration auf das Kerngeschäft rund um Installationstechnik, Spülsysteme und Duschentwässerung. Hans-Joachim Sahlmann, Geschäftsführer von TECE: „Wir haben mit TECEsepa ein hoch innovatives Geschäftsfeld entwickelt, das es verdient, intensiver auch bei Zielgruppen bearbeitet zu werden, die wir nicht erreichen. Die ACO Gruppe steigt nahtlos ins Geschäft ein. Für uns ist wichtig, dass die bestehenden Kundenbeziehungen mit Produkten und Service weiter gut bedient werden.“ 

Die Website der ACO Passavant GmbH erreichen Sie unter: https://www.aco-haustechnik.de