Direkt zum Inhalt

06.06.2024 Straßwalchen

Anmelden

TECE & SOPRO Fachseminar: Entwässerungstechnik

Die nicht fachgerechte Abdichtung einer Duschrinne lässt den Duschbereich oft zur Problemzone werden. Das Zusammentreffen mehrerer Gewerke erschwert die Praxis. Zudem besteht großer Aufklärungsbedarf über die korrekte Montage. Die ÖNORM B 3407 schafft nun Klarheit und gibt Sicherheit im Bereich der Abdichtung von Innenräumen.

In diesem Praxisseminar lernen Sie, was beim Einbau berücksichtigt werden muss, wann welche Abdichtungsprodukte geeignet sind und wo typische Fehlerquellen liegen.

Programm

13:30 Uhr Eintreffen und Begrüßung

14:00 Uhr Fachvortrag Sopro, Bernhard Muhr

Normatives-Abdichten nach ÖNORM B 3407 unter keramischen Fliesen und Platten

  • Lösungsansätze für barrierefreie und schwellenlose Duschflächen in Badezimmern
  • Allgemeines zum Thema: Bauwerksabdichtung 
  • Vorgaben hinsichtlich der abzudichtenden Flächen
  • Feuchtigkeits-Beanspruchungsklassen 
  • Ausführungsbeispiele laut ÖNORM B 3407
  • Einsetzbare Verbundabdichtungsstoffe
  • Abdichten von Wanddurchdringungen 
  • Abdichten unter Einbauten mit Lösungsansätzen
  • WannenDichtband-Systeme
  • Verarbeitung von flüssig zu verarbeitenden Abdichtungsstoffen
  • Aufzeigen von Fehlerquellen
  • Anwendung der „Verbundabdichtung plus“
  • Österreichischer Fliesenverband Merkblatt 3 (Ausgabe 2024): Verbundabdichtung mit einem Oberbelag aus Keramik oder Naturstein im Innenbereich-Schnitt­stellen zum Installateur


15:00 Uhr Pause

15:15 Uhr Fachvortrag TECE, Alexander Schuh

So schön kann sicher sein

  • Entwässerungstechnik made by TECE
  • Montage der TECE Entwässerungskomponenten
  • Sichere Abdichtung mit Seal System


16:15 Uhr Pause

17:30 Uhr Praxisvorführung

anschließend gemeinsames Abendessen

Location