Direkt zum Inhalt

Fa. Conntech kommt dem Trend zuvor

Conntech - Strandhaus
Niederlande

Fa. Conntech kommt dem Trend zuvor

Conntech-Geschäftsführer Toine Sonderen sagt: „Wir glauben an flexible, intelligente Installationslösungen. Wir bieten ein modulares System an, mit dem unsere Kunden schneller bauen, Kosten sparen und flexibel auf technische Anforderungen reagieren können. „Conntech“ steht für „Connecting Technologies“ oder für das Verbinden von Techniken, Objekten, Menschen und Organisationen. Wir meinen damit den Entwurf, die Planung und die Vorfertigung intelligenter Installationskonzepte. Dabei berücksichtigen wir, wo immer möglich, bahnbrechende Innovationen. So können wir neben erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen auch Qualitätsverbesserungen erreichen.“

Intelligente, anschlussfertige technische Fertigteilwände

Neben dem selbstentwickelten Energy Hub und den Komponenten zur flexiblen Energieverteilung fertigt Conntech Fertigteilwände mit dem Installationswandsystem TECEprofil. Toine Sonderen: „Bei der baulichen Umsetzung arbeiten wir mit intelligenten Fertigteiltechniken für die Wasserversorgung und -ableitung (mit dem Steckrohrsystem TECElogo), für die Kanalisation, für die Stromversorgung und für die Datenverbindungen. Für den Einbau der Installationswand in das Gebäude haben wir eine spezielle Verbindungstechnik entwickelt, die sich perfekt in das Installationswandsystem von TECE einfügt. Das TECE-System hat zudem den Vorteil, dass eine Wand, die aufgrund baulicher Abweichungen nicht richtig passt, dank der flexiblen Winkelverschraubung vor Ort schnell angeglichen werden kann. Auch die Installation der TECE-Einbauspülkästen ist einfach und geschieht im Handumdrehen.“

Conntech - TECEprofil

Installationszeit vor Ort: nur zwei Stunden

Die Fertigteilwände verkürzen die Bauzeit vor Ort erheblich. Dank der intelligenten Fertigteillösungen kann die Einrichtung etwa zwei Stunden nach Auslieferung den Betrieb aufnehmen.

Flexibel

Technische Fertigteilwände dienen als Lebensadern eines Raumes. Dank der technischen Wand kann die Verwendung eines Raumes flexibel und schnell geändert werden. Dies ist beispielsweise für Wohnanlagen, Hotels, Büros oder Schulen interessant. Der Einbau einer technischen Wand schafft eine selbstversorgende Anlage und macht Änderungen am bestehenden Gebäude weitgehend überflüssig.

Project Conntech

Vorteile der Fertigteilwand

Neben allen erforderlichen elektrischen Einrichtungen übernimmt sie Wasserversorgung, Abwasser, Kanalisation und dergleichen. Und sie kann natürlich vollständig an die Wünsche des Auftraggebers angepasst werden.  Dazu kommen die technischen Vorteile der Vorfertigung:

  • Standardisierung der technischen Ausführung;
  • Steckbare Lösungen reduzieren die Installationszeit drastisch;
  • Höhere Qualität durch eine besser beherrschbare Produktionsumgebung;
  • Wirtschaftlicheres Bauen in einer dafür geeigneteren Produktionsumgebung.
Project Conntech

Außergewöhnliche Projekte

Die Strandhäuser in Cadzand

Die Fertigteilwände und das Rohrsystem TECElogo wurden von Conntech unter anderem für die markanten Strandhäuser in Cadzand verwendet. Das wunderbare Design und die luxuriöse Einrichtung sind beeindruckend. Alle Häuser verfügen über eine private Terrasse, eine offene Küche, zwei Schlafzimmer und ein eigenes Bad und WC. Die Strandhäuser stehen jedes Jahr nur sechs Monate am Strand und werden im Winter eingelagert. Die Beteiligten brauchen großen Erfindungsreichtum, damit alles problemlos vonstattengeht. Gebraucht werden unter anderem gute, seewasser- und sandbeständige Kupplungen und Steckverbindungen, die sich Jahr für Jahr leicht anschließen lassen.

Conntech - Strandhaus

Mobile Wohneinheiten von Tempy

Die Fertigteilwände und das Rohrsystem TECElogo wurden von Conntech auch für die mobilen Wohneinheiten von Tempy verwendet. Tempy ist ein Wohnkonzept, wobei flexible Versorgungseinheiten vorübergehend in Räumen leerstehender Gebäude installiert werden. Durch ihre innovative Konzeption erhöht eine Tempy-Einheit den Wohnkomfort. Eine Tempy-Einheit lässt sich problemlos aufbauen, ist völlig eigenständig und ortsunabhängig. Eine Tempy-Einheit ist schnell installiert!

Conntech - Theke