Direkt zum Inhalt

Bei Fragen jederzeit:
bewerbung@tece.de

Verfahrensmechaniker/-in

Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Nächster Ausbildungsstart:

Was dich erwartet:

  • Bedienung, Programmierung und Wartung von Spritzgussmaschinen
  • Durchführung von Werkzeugwechseln
  • Sicherstellung der Materialversorgung
  • Einstellung von Peripheriegeräten
  • Durchführung der Qualitätskontrolle

Aufbau der Ausbildung:

  • Besuch des Hans-Böckler-Berufskollegs in Münster an ein bis zwei Wochentagen
  • Regelmäßige Teilnahme an überbetrieblichen Lehrgängen in der Berufsbildungsstätte Westmünsterland
  • Dreiwöchiges Praktikum im Labor für Kunststofftechnologie und Makromolekulare Chemie der Fachhochschule Münster
  • Nach 3 Jahren: Abschluss zum Verfahrensmechaniker (m/w) für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Das macht die Ausbildung bei TECE besonders:

  • Kennenlernwoche: Sammle zum Ausbildungsstart viele Eindrücke im Rahmen einer Projektwoche mit anschließendem Aktionstag für alle Auszubildende
  • Ausbildungsfahrten: Während gemeinsamer Ausflüge wird der Teamgeist gestärkt und Neues erkundet
  • Kostenübernahme: Wir tragen die Kosten für deine Arbeitskleidung und übernehmen sowohl die Gebühren von überbetrieblichen Lehrgängen als auch die dafür anfallenden Reisekosten
  • Auslandsaufenthalt: Du hast die Chance, im Ausland Berufserfahrung zu sammeln und deine Sprachkenntnisse zu erweitern

Das bringst du mit:

  • Sehr guter Hauptschulabschluss bzw. gute Fachoberschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
  • Gute Schulnoten in den naturwissenschaftlich-mathematischen Fächern
  • Interesse an Produktionsprozessen und technischen Abläufen
  • Handwerkliches Geschick
  • Gründliche Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und Engagement

Um Ihnen einen optimalen Service bieten zu können, möchten wir auf dieser Seite Cookies verwenden. Allgemeine Hinweise finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Sind Sie damit einverstanden?

Ok mehr Informationen x