Direkt zum Inhalt

05.10.2020 Neustetten

Anmelden

Bei Fragen jederzeit:
academy@tece.de

TECE Fachseminar: Entwässerungstechnik


Die nicht fachgerechte Abdichtung einer Duschrinne lässt den Duschbereich oft zur Problemzone werden. Das Zusammentreffen mehrerer Gewerke erschwert die Praxis – und im Schadensfall trägt der Planer die Verantwortung. Zudem besteht großer Aufklärungsbedarf über die korrekte Montage. Die neue DIN 18534 schafft nun Klarheit und gibt Sicherheit im Bereich der Abdichtung von Innenräumen.

In diesem Seminar lernt der Teilnehmer, was beim Einbau berücksichtigt werden muss, wann welche Abdichtungsprodukte geeignet sind und wo typische Fehlerquellen liegen.

Programm

Nach dem o.g. Programm wird die Theorie mit einer Praxisvorführung, dem Eindichten einer Duschrinne, untermauert.


  • Normen und Vorschriften
  • Einsatzbereiche und Auswahl der Bodenentwässerung nach DIN EN 12056 und DIN 1986-100
  • Wassereinwirkungsklassen nach DIN 18534
  • Verbundabdichtung nach DIN 18534
  • Normkonforme Abdichtung von Rohrdurchführungen
  • Verarbeitung von flüssig zu verarbeitenden Abdichtungsstoffen und Abdichtungsbahnen
  • Auswahl und Montage der TECE Entwässerungskomponenten


Praktischer Teil

  • Montage der TECE Entwässerungskomponenten
  • Verarbeitung von flüssig zu verarbeitenden Abdichtungsstoffen
  • Herstellen von Bahnenabdichtungen
  • Aufzeigen von Fehlerquellen


Inkl. Pause und Imbiss

Location