Direkt zum Inhalt

25.06.2024 Köln

Anmelden

TECE Fachseminar: CONEL & TECE Ratgeber Trinkwasser

Planung, Ausführung und Betrieb von Trinkwasser- und Heizungsanlagen

…. Früher war alles besser, oder das haben wir schon immer so gemacht!


In den aktuellen Regelwerken erfahren wir viel über:

 

  • Übergabe an den Betreiber
  • Bestimmungsgemäßer Betrieb
  • Hinweis- Untersuchungs- und Dokumentationspflicht
  • Inbetriebnahme, Wartung- und Instandhaltung
  • Aufbereitung und Schutz des Trinkwassers
  • Heizungswasseraufbereitung

 

Die praxisgerechte Umsetzung der aktuell anerkannten Regeln der Technik kann mittlerweile in vielen Bereichen und mit neuen Technologien umgesetzt werden.

In unserem Ratgeber vermitteln wir Ihnen die neuesten Möglichkeiten in Verbindung mit den geforderten Maßnahmen.

Blicken Sie gemeinsam mit den Referenten von CONEL und TECE über den Tellerrand und erhalten Sie im direkten Dialog Antworten auf Ihre Fragen.

Wir freuen uns über angeregte Diskussionen mit Ihnen in diesem Seminar!

Ihr Team von TECE und CONEL

Programm

12.00 Uhr: Eintreffen der Gäste /

Gemeinsames Mittagessen


13.00 Uhr: Beginn des Seminars:

 „Die Betreiberpflichten der Trinkwasserinstallation sind Grundlagen der Trinkwasserhygiene - Helfen Sie mit Ihrem Fachwissen!“

Detlev Lienig, TECE


Die Trinkwasserinstallation

  • Aktuelle Regelwerke
  • Betreiber- und Untersuchungspflichten nach TrinkwV 2023
  • Planung und Ausführung einer Trinkwasserinstallation
  • Übergabe an den Betreiber
  • Inbetriebnahme, Wartung- und Instandhaltung
  • Bestimmungsgemäßer Betrieb einer Trinkwasserinstallation

 

„Enthärtungsanlagen erfolgreich verkaufen, fachgerecht montieren und in Betrieb nehmen“

Stephan Heinicke, SYR

 

Wasseraufbereitung mit System

  • Grundlagen der Wasseraufbereitung
  • Verkaufsargumente zielgerichtet einsetzen
  • Inbetriebnahme von CONEL Enthärtungsanlagen
  • Anlagentechnik im Detail, Störungsbehebung, Wartung

 

Heizungswasseraufbereitung nach VDI 2035

Die Aufbereitung von Heizungswasser stellt Planer und Verarbeiter vor große Herausforderungen. Wir machen Ihnen den Umgang mit dem Thema VDI 2035 einfacher.

  • Auswahl der Verfahrensweise
  • VDI 2035 in der praktischen Umsetzung
  • Lösungen für die Anwendung


16.15 Uhr: Führung durch den Zoo


18.00 Uhr: Ende des Seminars


Inklusive Pausen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. 

Location