Direkt zum Inhalt
TECE
TECE Academy

10.04.2019 Berlin

Anmelden

Blickpunkt Gebäudetechnik - Wasserschäden im Gebäude vermeiden

Fachgerechtes Abdichten in Bädern - Schnittstelle SHK-Fachbetrieb vs. Fliesen-Natursteinleger

Prävention von Leitungswasserschäden in Klein- und Großgebäuden

Der anspruchsvolle Alltag eines Fachhandwerkers ist geprägt durch eine Vielzahl von Normen, Richtlinien und Gesetzen. Dazu kostet die Koordination der Bauabläufe bezüglich der Baustoffe, Systeme und Preise viel Zeit. Besonders die fachgerechte Abdichtung eines Bades ist unter Berücksichtigung der Schnittstelle SHK Fachbetrieb/ - Fliesen- und Natursteinleger Grundvoraussetzung zur Vermeidung von Folgeschäden.

In deutschen Gebäuden entstehen täglich über 3.000 Leitungswasserschäden; das bedeutet ca. alle 30 sec. einen ungewollten Wasseraustritt.

Durch regelmäßige Inspektionen und Sichtkontrollen von Trinkwasserinstallationen, sowie durch das Einhalten der Schadenminderungspflicht, können Gebäudebetreiber dem Versicherer gegenüber einen Großteil intensiver Kosten verhindern und ihr Eigentum schützen. Neue Technologien smarter Leckageschutzgeräte sind effiziente Lösungen und können Risiken stark minimieren.

Inhalte des Seminars:

  • Normen und Vorschriften
  • Schnittstellenkoordinierung aller Gewerke
  • Verbundabdichtung und Wassereinwirkungsklassen nach der neuen DIN 18534
  • Richtiges Abdichten von sanitären Einrichtungsgegenständen und Armaturen
  • Aufzeigen von Fehlerquellen- Erfahrung aus der Praxis
  • Korrosion, Lochfraß, minderwertige Materialien und Verarbeitungsmängel in einer Trinkwasserinstallation
  • Schadensminderungs- Verkehrsicherheitspflicht
  • Lokalisierung von Schadensquellen - Risikominimierung
  • Lösungsansätze und Diskussion
Programm

12.00 Uhr Eintreffen der Gäste mit kleinem Mittagssnack

12.30 Uhr Fachvortrag TECE

13.30 Uhr Kaffeepause

13.45 Uhr Fachvortrag Bernd Staats & Markus Ramrath

15.45 Uhr Kaffeepause

16.00 Uhr Fachvortrag Syr

17.00 Uhr Erfahrungsaustausch und Diskussion

18.00 Uhr Führung

19.00 Uhr gemeinsames Abendessen

im Anschluss Aushändigung der Zertifikate und Verabschiedung der Gäste

Location

Um Ihnen einen optimalen Service bieten zu können, möchten wir auf dieser Seite Cookies verwenden. Allgemeine Hinweise finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Sind Sie damit einverstanden?

Ok mehr Informationen x