Skip to main content

Bei Fragen jederzeit:
info@tece.at

Urinalelektronik mit Infrarot-Erkennung - 
Für den neuen Urinalspüler U 2

Die neue TECEfilo Urinalelektronik ist mit Metall-, Glas- oder Kunststoffoberfläche erhältlich. Ihr Erscheinungsbild harmoniert daher bestens mit verschiedenen TECE-Betätigungsplatten, z. B. mit den WC-Betätigungsplatten TECEsquare Metall, TECEsquare Glas oder der TECEnow WCBetätigung. Auch die TECEfilo Urinalelektroniken mit Glas- und Kunststoffoberflächen sind mit dem TECEfilo Einbaurahmen flächenbündig einbaubar.

TECEfilo

TECE-Urinalspüler U 2 (Trafo ist zum direkten 230 V Anschluss bereits integriert)

Programmierbare Funktionen:

Zur TECEfilo Elektronik gehört ein Magnetschlüssel, mit dem unter anderem Spülzeit, Vorspülung, Hygienespülung oder auch eine Pausenfunktion programmiert werden können.

  • Hygienespülung:
    Automatische Spülauslösung, wahlweise nach 24, 78 oder 168 Stunden nach letzter Benutzung
  • Pausenfunktion:
    Wird das Urinal in Abständen unter 2 Minuten benutzt, reduziert sich die Spülmenge automatisch. Schont die Umwelt und den Geldbeutel!
TECEfilo - Programmierung

TECEfilo-Solid

Die Urinalbetätigung speziell für den öffentlichen und halböffentlichen Bereich, mit abgerundeten Ecken, passend zur TECEsolid Familie. TECEsolid ist in den Varianten weiß glänzend, weiß matt, Edelstahl gebürstet (optional mit Antifingerprint) und Chrom glänzend verfügbar.

Zur Familie gehören die WC-Betätigungsplatte TECEsolid oder die manuelle Urinalbetätigung TECEfilo-Solid.

TECEfilo-Solid